Homeschooling für Outlaws: Vom Reiz des Verbotenen

Aktualisiert: März 29


Eigentlich ist es in Deutschland verboten: Homeschooling. "In Ländern, in denen Schulpflicht herrscht, ist Hausunterricht nicht erlaubt," weiß Wikipedia zu berichten. Zu groß scheint die Gefahr von religiöser, politischer und ethischer Indoktrinierung durch die Lehrkraft zu sein. Schreckensbilder wie Kreationisten und andere Sektierer stehen dabei im Raum.


Auch die Unterrichtsqualität wird beim Homeschooling kritisch hinterfragt. Schließlich sind an öffentlichen und privaten Schulen studierte Experten am Werk. Für Homeschooling zeichnen dagegen meist eigene Eltern verantwortlich, uncooler geht es also kaum. So viel Kompetenz in allen Fächern traut man eigentlich keinem zu, erst recht nicht seinen eigenen Eltern, denen man per definitionem kritisch gegenüber steht.


Und dann fehlt beim Homeschooling auch noch die soziale Komponente. Das Gruppenlernen ist nicht nur für das Entstehen eines sozialen Gefüges relevant, das lebenslange Netzwerke, Freundschaften, und ja, auch manch eine Liebesbeziehungen hervorbringt. Mindestens genauso wertvoll ist dabei die Vermittlung von Team- und Gesellschaftsfähigkeit. Die Schule leistet einen wesentlichen Beitrag zur Einnordung einzelner Individuen in ein soziales Gefüge, welches nur dann funktioniert, wenn es nicht nur aus Häuptlingen, sondern auch und vor allem aus vielen kompromiss-, konflikt- und teamfähigen Indianern besteht.



"Niemand ist eine Insel," heißt es in "About a boy", 2002


Wenn wir nun plötzlich und entgegen besseren Wissens Homeschooling betreiben, dann nur, weil es nicht anders geht. Besondere Zeiten erfordern eben besondere Maßnahmen. Dabei bewegen wir uns wohl bemerkt am Rande der Illegalität, denn, man erinnere sich, Homeschooling ist eigentlich illegal. Während das Wort "Hausunterricht" extrem altbacken klingt, erhoffe ich mir vom Begriff Homeschooling deutlich mehr Coolness, rangiert es doch der Gesetzeslage nach direkt hinter kriminellen Biker-Gruppierungen und Schlägerbanden. We don't need no education...


Um euch und eure Eltern bei eurem verboten aufregenden Homeschooling zu unterstützen und einen kleinen Beitrag zur Qualitätssicherung zu leisten, biete ich mit diesem Blog meine Kunst-Expertise an. Schuster, bleib bei deinen Leisten - Mathe & Co überlasse ich gerne den Kollegen, Kunst aber trau ich mir zu. Also übernehme ich ab jetzt.

Im Folgenden möchte ich mich um eine möglichst neutrale, doktrinfreie Kunstvermittlung bemühen. Deswegen sind alle meine Beiträge mit vielen Links unterfüttert und schicken euch quer durchs WWW, um euch mit unterschiedlichen (aber stets seriösen und approbierten) Positionen von und zur Kunst vertraut zu machen. Zwar kann ich mit diesem Blog kein Klassengefüge simulieren, trotzdem hoffe ich auf eine rege soziale Interaktion. Ihr könnt mir gerne helfen, diese weiter auszubauen. Ich bin für eure Vorschläge und Kommentare offen und dankbar.


Und nun an alle Outlaws da draußen: Bleibt schön drin, schließt eure Türen, fahrt eure Rechner hoch und startet mit mir gemeinsam ins Abenteuer Homeschooling, für uns alle ein Neuland. Unten findet ihr eine Sammlung an nützlichen Links zu diesem Thema. Einige davon sind auch für eure jüngere Geschwister geeignet. Denn wenn diese nicht beschäftigt sind, kann kein Homeschooling statt finden. Für niemanden. Höchstens Home-Wahnsinn, wozu es reichlich Fachliteratur und Filme gibt, etwa "Shining" (unten).


Für Freunde des gepflegten Horrors (FSK 16): "Shining" von Stanley Kubrik (1980) nach dem gleichnamigen Roman von Stephen King. Eine Familie zieht in ein abgelegenes, leer stehendes Hotel. Hier möchte der Schriftsteller Jack ungestört sein Buch fertig schreiben. Keine gute Idee, wie es sich nach und nach herausstellt. Unbedingt sehenswert - vielleicht aber auch zu nah am Feuer...


Homeschooling: eine Link-Sammlung


danke @Verena Pausder


Fächerübergreifende Lernportale

Sofatutor - Alle Fächer mit Übungen, Tests und Support.

simpleclub - alle wichtigen Fächer, ab der 7. Klasse, egal welches Bundesland.

Lehrermarktplatz - Unterrichtsmaterialien für alle Fächer und Bundesländer.

Lehrer-Online - Portal für Unterrichtsmaterialien

scoyo - Interaktive Lernvideos und Übungen für Klasse 1-7.

Anton - Deutsch, Mathe, Sachkunde, Bio und Musik für die Klassen 1-10.


Kommunikationsplattformen für Schüler*innen, Lehrer und Eltern

Sdui - Kommunikations- und Organisations-App für digitales Lernen

Seesaw - Kommunikations - und Lernplattform für Schüler*innen, Eltern und Lehrer

Google Classroom - Digitales Klassenzimmer


Mathe/Naturwissenschaften

Khan Academy - Englische Lernvideos, Aufgaben und Tests vom Kindergarten bis zur 13. Klasse

bettermarks - Interaktive Matheaufgaben für die 4.-10. Klasse

Matific - Interaktive Matheaufgaben vom Kindergarten bis zur 6. Klasse.

Lazuli - Interaktive Lernspielapps vom Kindergarten bis zur 2. Klasse.

ClassNinjas - Mathe-Skills für die 5.-8. Klasse


Lesen/Schreiben

Antolin - Lese-Plattform für Grund- und Sekundarschulen.

Razkids - Die Lese-Plattform für Kinder ab der 5. Klasse.


Sprachen

Schlaumäuse - frühkindliche Sprachförderung in Kindergärten und Grundschulen

busuu - Sprachen lernen für jede Altersgruppe

Duolingo - Sprachunterricht und personalisiertes Lernen


Kreative Programme

Stop Motion Studio - Digitales Daumen-Kino, Filme erstellen und bearbeiten

Book Creator - Erstellung von interaktiven Geschichten, angereichert mit Bildern, Videos und Sounds.

Puppet Pals - Digitales Kasparletheater zur Erstellung eigener Geschichten

Filmstudio für Kinder - Eigene Filme erstellen

Digitalwerkstattbox - Digitales Basteln und programmieren lernen

Kunst Studio - Eigene Kunstwerke digital erstellen

Audio Studio - Eigene Podcasts, Hörbücher und Sounds erstellen


Sinnvolle Online-Zeit für die Pausen/Nachmittage

Software

Scratch Coding - Erstelle Geschichten, Spiele und Animationen und lerne programmieren.

Hopscotch - Programmiere eigene Spiele.

Kodable - Lerne auf spielerische Weise programmieren.

iMotion - Eigene Filme erstellen und bearbeiten


Robotics

Spike Prime - Praxisorientiertes Lernkonzept für den MINT Unterricht in der 5.-8. Klasse.

mbot - Edukativer Roboter für Anfänger.

Calliope - Spielerisch und kreativ die Welt der Computer kennenlernen.

Dash & Dot - Der spielerische Roboter für Zuhause.

Makey Makey - Digitales Basteln und Programmieren ab der Vorschule.


Bildangabe


René Magritte: Die fügsame Leserin, 1928

Öl auf Leinwand, 92 x 73 cm

Louvre Abu Dhabi

0 Ansichten

©2020 ARTSetc. Erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now